Winzermeister aus der Region fahren an die Bergstraße

Winzermeister aus der Region fahren an die Bergstraße

Der Arbeitskreis Winzermeister bietet am Donnerstag, 21. April, eine Fahrt an die sogenannte Bergstraße an. In diesem Gebiet zwischen Darmstadt und Heidelberg werden auf einer Fläche von etwa 380 Hektar Reben angebaut.


Die Exkursion führt in verschiedene Weingüter, nach Heidelberg und auf der Rückfahrt in eine Gutsschenke in Rheinhessen.
Die Fahrtkosten für Mitglieder betragen 40 Euro, für Nichtmitglieder 45 Euro. redNähere Auskünfte und Anmeldung bei Leo Heiden unter Telefon 06534/933391.

Mehr von Volksfreund