WIRTSCHAFT

WITTLICH. Die Vorbereitungen für die Wittlicher Wirtschaftswoche laufen auf Hochtouren. Seit Wochen sind die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs damit beschäftigt, Hinweisschilder in der ganzen Region aufzustellen.

Rund 50 große Hinweistafeln machen das Ereignis, zu dem einige tausend Gäste erwartet werden, seither von Daun über Bitburg bis nach Trier bekannt. Hinzu kommen rund 30 kleinere Wegweiserschilder wie das auf unserem Foto, die die Bauhof-Mitarbeiter in Wittlich aufstellen. Eröffnung der Wirtschaftswoche, zu der knapp 200 Aussteller ihr Kommen zugesagt haben, ist am Freitag, 22. September, 10.30 Uhr. Also: Auf zur Wirtschaftswoche, der Weg ist leicht zu finden. (scho)/Foto: Dagmar Schommer