WIRTSCHAFTSWOCHE WITTLICH

Zur Wirtschaftswoche Wittlich vom 22. bis 25. September bieten viele Aussteller ein zusätzliches Rahmen-Programm. Goodyear Dunlop, mit rund 1000 Arbeitsplätzen einer der größten Arbeitgeber der Region, hat einen 150- Quadratmeter-Stand, der rund um Reifen und Motorsport informiert.

Am Wochenende spielt die Band "Take it easy", außerdem können ein Magier und ein Schnellzeichner bewundert werden. Samstags, 14 bis 15 Uhr, gibt es eine Diskussionsrunde zum Thema "Winterreifenpflicht auch für LKW?". Höhepunkt des Engagements des Reifenherstellers auf der WWW ist dann das Gewinnspiel am Sonntag. Teilnahmebedingung: Man muss mindestens 18 Jahre alt sein. Von 11 bis 16 Uhr werden stündlich fünf Personen ausgelost, die mit dem Kleinbus zur Teststrecke gebracht werden. Dort können sie als Beifahrer eines Profis erleben, was sich hinter "RunOnFlat" verbirgt. Die kurvenreiche, schnelle Fahrt über das Testgelände an sich ist schon ein ungewöhnliches Vergnügen. Die Strecke in Wittlich ist die einzige, die das Unternehmen in Deutschland besitzt. In Wittlich werden täglich 4000 PKW und 2400 LKW-Reifen gefertigt. (sos)