Wissenswertes über Wein – DLR bietet Forum an

Mosel : Wissenswertes über Wein – DLR bietet Forum an

() Nur ein dauerhafter, praxisbezogener Wissensaustausch bietet die Grundlage für eine erfolgreiche Produktion. Mit dem Forum Oenologie will das Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel die Möglichkeit bieten, aktuelle Probleme und Fragestellungen zu erörtern, neueste Erkenntnisse zu erfahren und zu diskutieren.

Das Forum Oenologie findet statt am Mittwoch, 14. August, von 13 bis 17 Uhr.

Unter anderem sind Vorträge zu folgenden Themen geplant: Trotz Klimawandel zum leichten Moselwein – Stellschrauben vom Weinberg bis in die Flasche kennen und nutzen; Traubensecco im Weingut, eine praxisnahe Ergänzung? Verschlüsse unter der Lupe; Praktische Handhabung der Säuerung (inklusive Verkostung); Süßweinproduktion: Sind Weine aus eingetrockneten Trauben eine alternative zu Beerenauslese und Eiswein? (inklusive Verkostung).

Anmeldeschluss ist Donnerstag, 8. August. Die Veranstaltung ist im Zylinderhaus in Bernkastel-Kues. Der Kostenbeitrag am Forum Oenologie beträgt 25 Euro (Wasser, Probe sowie Kaffee und Kuchen).

Online-Anmeldung unter www.dlr-mosel.rlp.de oder bei Sabine Schneider (DLR Mosel) E-Mail an sabine.schneider@dlr.rlp.de, Telefon 0651/9776-210 (vormittags) oder per E-Fax: an 0671/92896495. Die Anmeldung ist verbindlich, bei Nichtteilnahme oder Absage nach dem 8. August wird der Seminarbeitrag in Rechnung gestellt.

Mehr von Volksfreund