1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Wittlich bekennt Farbe: Regenbogen-Fahne für Stadthaus

Wittlich bekennt Farbe: Regenbogen-Fahne für Stadthaus

Tobias Müllers und Sarah Schnitzius vom Wittlicher Jugendparlament haben dem Wittlicher Bürgermeister Joachim Rodenkirch symbolisch die erste von drei für Toleranz stehende Regenbogenfahnen für das Stadthaus übergeben. Weitere sollen ab Freitag an der Kreisverwaltung und am Haus der Landwirtschaft aufgezogen werden.

Sie werben für die Beachparty des JuPa am Freitag ab 20 Uhr im Stadtpark. Im Mittelpunkt der Projektreihe "ACT-P" des Jugendparlaments steht bei der Beachparty der thematische Schwerpunkt Aufklärung und Toleranz gegen Homosexualität. Eintritt: vier Euro, Einlass: 20 Uhr. red