| 21:00 Uhr

Wittlich entdecken

WITTLICH. (red) Im Rahmen des "Cross-Over der Künste - Wittlicher Kulturtage 2006" bietet das Georg-Meistermann-Museum in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Wittlich und dem Georg-Meistermann-Museumsförderkreis am Sonntag, 14. Mai, eine kostenlose kulturtouristische Sonderführung in Wittlich an.

Sie beginnt um 15 Uhr im Georg-Meistermann-Museum. Danach geht es in die historische Altstadt von Wittlich und die Kultur- und Tagungsstätte Synagoge. Die Kunsthistorikerin Anne-Dorothe Bose wird gemeinsam mit Kulturamtsleiter Justinus Maria Calleen wichtige kunst- und kulturgeschichtliche Werke in der Stadt Wittlich vorstellen. Wittlich verfügt über eine reiche Kunst- und Kulturgeschichte. Zahlreiche Zeugnisse und Baudenkmäler der Vergangenheit haben bis heute ihr authentisches Erscheinungsbild bewahrt. Durch Restaurationsarbeiten konnten zerstörte Bauten originalgetreu wieder aufgebaut werden. Diese Gebäude prägen heute das reizvolle Erscheinungsbild der Stadt.