Planung eingestellt Traum von Ortsumgehung zwischen Wengerohr und Bombogen geplatzt

Wittlich · Bürger aus Bombogen und Wengerohr fordern seit knapp zwei Jahrzehnten den Bau einer Umgehungsstraße vom Industriegebiet Wengerohr zur L 55 nach Ürzig. Doch der Stadtrat hat die Pläne nun begraben.

 Seit fast zwei Jahrzehnten fordern Bürger aus Bombogen und Wengerohr den Bau einer Ortsumgehung für den Verkehr ins und aus dem Industriegebiet.  Foto/TV-Archiv: Klaus Kimmling

Seit fast zwei Jahrzehnten fordern Bürger aus Bombogen und Wengerohr den Bau einer Ortsumgehung für den Verkehr ins und aus dem Industriegebiet. Foto/TV-Archiv: Klaus Kimmling

Foto: klaus kimmling

Nach knapp 20 Jahren haben Bauausschuss und Stadtrat die Pläne für eine Verbindungsspange zwischen Bombogen und Wengerohr begraben. „Das Vorhaben ,Bau einer Verbindungsspange vom Industriegebiet Wengerohr Süd (Dr.-Oetker-Straße) zur Landesstraße L 55 zwischen Bombogen und Ürzig‘ wird nicht weiterverfolgt“, lautete der einstimmige Beschluss beider Gremien in der vergangenen Woche.