1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Wittlicher Band mit "Gigantischem Gig" im Reich der Mitte

Wittlicher Band mit "Gigantischem Gig" im Reich der Mitte

Auf eine erlebnisreiche Konzertreihe im Reich der Mitte blickt die integrative Rockband von Maria Grünewald in Wittlich "My Rock King Rico" zurück: Die Band gastierte in Peking und trat dort zusammen mit über 200 weiteren Musikern aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn, Südkorea und China beim Festival "Makel Los - Sans Tache" für Menschen mit und ohne Behinderung auf. "Es war für uns eine große Ehre, an diesem Festival teilnehmen zu können und wir sind sehr stolz, dass wir als integrative Rockband auch unser Bundesland Rheinland-Pfalz vertreten durften", sagt Udo Bohn, Bandleader und Sänger von "My Rock King Rico".

Auf dem Programm vor Ort stand unter anderem ein spektakulärer Unplugged-Auftritt im Nationalen Zentrum für Darstellende Künste vor rund 1800 Zuschauern, darunter hochrangige Vertreter aus Gesellschaft und Regierung. "Wir spielten ein adrenalingeladenes, leidenschaftliches Konzert, einen gigantischen Gig, den wohl keiner von uns jemals vergessen wird", so Bohn. Das Festival endete mit einem Konzert in einem Event-Hotel, bei dem noch einmal alle 15 teilnehmenden Musikgruppen auftraten und die Band von Maria Grünewald wie gewohnt mit Strom rockte. (red)/Foto: privat