Wittlicher Burgstraße wird gesperrt

Bauarbeiten : Wittlicher Burgstraße wird gesperrt

Im Zuge der Sanierungsarbeiten in der Wittlicher Burgstraße 2 bis 6 wird am Montag, 9. September, ein Automobilkran an der Einmündung Burgstraße/Marktplatz aufgestellt

. Der Kran wird dort voraussichtlich bis Freitag, 13. September, stehen bleiben. In diesem Zeitraum muss die Burgstraße sowohl für Fahrzeuge als auch für Fußgänger voll gesperrt werden. Laut Rainer Stöckicht, Pressesprecher der Stadt Wittlich, ist jedoch gewährleistet, dass von der Sperrung betroffene Anwohner und Geschäfte weiterhin Zugang zu ihren Gebäuden haben. Fußgänger werden über die Altneugasse geleitet.

Mehr von Volksfreund