Wittlicher Geschichte und Geschichten

Wittlicher Geschichte und Geschichten

Wittlich. (red) Zum 13. gemütlichen "Wittlich-Treff" lädt die Caritas-Geschäftsstelle Wittlich am Montag, 10. Mai, ab 14.30 Uhr ein. Interessierte treffen sich in der Begegnungsstätte der Stadt Wittlich im Haus der Vereine, Kasernenstr.

37 in Wittlich. Dort moderiert Willi Waxweiler "Wittlicher Geschichte" und "Wittlicher Geschichten". Erst gibt es eine Viertelstunde Wittlicher Geschichte, Dialekt, Heimatsprache, "n väärdel Schdinnschi Wedlier Platt" oder "freem Wäärda". Dann folgt einen kurze Pause. Weiter geht es mit je einer Viertelstunde Wittlicher Geschichten und einem Blick in das Wittlicher Kreisblatt 1910.

Weitere Infos gibt es in der Caritas-Begegnungsstätte im Haus der Vereine, Waltraud Junk, Telefon 06571/951943.

Mehr von Volksfreund