Wittlicher helfen ihren Nachbarn: Brücke beendet Sommerferien

Wittlicher helfen ihren Nachbarn: Brücke beendet Sommerferien

Nach sechs Wochen Sommerpause startet die Wittlicher Brücke wieder mit ihrem Angebot. Das Gemeinschaftsprojekt der Ehrenamtagentur Bernkastel-Wittlich und der Stadt Wittlich ist ein Netzwerk von Nachbarn in Wittlich, die anpacken und helfen, etwa bei kleinen handwerklichen Tätigkeiten,bei Bedarf an Fahrgelegenheiten oder benötigter Hilfe beim Formulare ausfüllen.

Wer Hilfe braucht oder der Hilfe anbieten will: <%LINK auto="true" href="http://www.wittlicher-bruecke.de" class="more" text="www.wittlicher-bruecke.de"%> , info@wittlicher-bruecke.de oder per Telefon von 16 bis 18 Uhr, in der Stadtverwaltung Wittlich, unter 0176/53927043. Ansprechpartner für kleine handwerklichen Hilfen ist Helmut Adams, Telefon 06571/9007793, Wolfgang Schmitt-Kölzer, Telefon 06571/20802) und Karl-Heinz Kaspari, Telefon 06571/6729; für Fahrgelegenheit und Begleitung sind es Brigitte Petry, Telefon 06571/8643 und Elke Koch, Telefon 06571/1459221; für Besuche, Ausfüllen von Formularen stehen Elisabeth Adams, Telefon 06571/9007793 und Gisela Weber, Telefon 06571/4600 bereit. red

Mehr von Volksfreund