1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

wittlicher Kapellenfreunde wandern in der Vulkaneifel

wittlicher Kapellenfreunde wandern in der Vulkaneifel

Mit Wissenswertem rund um das Weinfelder Maar nebst Kapelle und Friedhof, der anschließenden Wanderung zum Schalkenmehrener Maar und der Möglichkeit zum Besuch des dortigen Heimweberei-Museums bot der Freundes- und Förderkreis der Alten Dorfkapelle Wengerohr den Wanderern Faszination und Abwechslung. Auch selbstgebackener Kuchen und ein Abschluss in geselliger Runde trugen zu dem gelungenen Ausflug in die "brodelnde Vergangenheit" bei.

Neben den jährlichen Kapellenwanderungen ist es das vorrangige Ziel des 2006 gegründeten Vereins, die im 16. Jahrhundert erbaute St. Johannes Kapelle in Wengerohr zu erhalten und mit Leben zu füllen. Die Kapelle kann für Hochzeiten, Konzerte, Lesungen, Ausstellungen oder andere kulturelle Veranstaltungen gemietet werden. Ansprechpartner ist Harald Fau, Telefon: 06571/2190. (red)/Foto: privat