1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Kommunalpolitik: Wittlicher Stadtrat entscheidet über Straßenausbau

Kommunalpolitik : Wittlicher Stadtrat entscheidet über Straßenausbau

Der Stadtrat tritt zu seiner nächsten Sitzung am Donnerstag, 6. Februar, um 18 Uhr in der Kultur- und Tagungsstätte Synagoge zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Themen wie der Jahresbericht 2019 zum Wittlich-Shuttle und die Wahl einer Gleichstellungsbeauftragten.

Der Stadtrat beschließt außerdem über den Ausbau der Gutenberg-, Lilienthal- und Edisonstraße. Ein weiteres Thema ist eine Ergänzung der Zuständigkeitsordnung, die die abschließende Behandlung von Petitionen in den jeweiligen Ausschüssen und die Vorbereitung von Entscheidungen des Stadtrates über Petitionen betreffen. Auch die Sitzungsgelder der Fraktionen werden Thema sein: Sie werden entsprechend der Hauptsatzung für das Jahr 2020 angepasst: Grundbetrag je Fraktion 500 Euro, Aufstockungsbetrag je Fraktionsmitglied 60 Euro.