Wittlicher Winterkino mit französischer Komödie

Wittlicher Winterkino mit französischer Komödie

"Dreimal nacheinander ausverkauft waren wir noch nie", freut sich Initiator Karsten Mathar vom Verein Stadtmarketing über die Resonanz auf das Wittlicher Winterkino. Es folgen noch zwei weitere Filme: Am Sonntag, 12. Februar, die französische Komödie "Unterwegs mit Jacqueline" (dazu reicht die Casinoküche eine französische Dijon-Senfsuppe) und am Sonntag 12. März, "Ich bin dann mal weg" nach dem Roman von Entertainer Hape Kerkeling (dazu gibt es eine spanische Pilgersuppe).

red
Einlass ist um 18 Uhr, Filmbeginn gegen 19 Uhr. Tickets nur beim Verein Stadtmarketing, Telefon 06571/4086; Karten kosten im Vorverkauf sechs Euro, an der Abendkasse sieben Euro. Die Suppe gibt es für 4,50 Euro.

Mehr von Volksfreund