Wo blieb der Aufschrei?

Natürlich ist es unangenehm und eklig, wenn Hundehaufen auf den Trottoirs liegen, andererseits ist jede Kommune laut Gesetz verpflichtet, einen geeigneten Platz auszuweisen. Kommunen profitieren von den Steuern.

Vielleicht könnten Sie fairerweise auch einen Bericht über die Pferdebesitzer bringen, die weder Steuern zahlen noch die Exkremente ihrer Tiere beseitigen! Letzten Pfingstsonntag vor der Raiffeisenbank in Landscheid, dort lagen Pferdeäpfel auf dem Gehweg, wo blieb da der Aufschrei? Ines Land, Niederkail

Mehr von Volksfreund