Workshop: "Singing English", Englisch für Chormitglieder

Workshop: "Singing English", Englisch für Chormitglieder

Die Mehrheit der Lieder, die heue von modernen Chören gesungen werden, ist in englischer Sprache. Um sie am besten darzustellen, ist eine saubere Aussprache von großem Vorteil.

Auf Anregung von Kreis-Chorleiter Josef Thiesen konnte der Kreis-Chorverband Julie Ann Christiansen gewinnen, zu diesem Thema einen Workshop zu leiten. Die gebürtige Amerikanerin singt im Pop & Soul-Chor Zeltingen-Rachtig. Seit 1996 lebt sie in Deutschland und ist als Klinische Linguistin im Reha-Zentrum Bernkastel-Kues tätig.
In dem Workshop werden die Teilnehmer ihre Sprech- und Singorgane neu kennenlernen und zum Ende ein perfektes "th" singen können. Der Workshop findet statt am Samstag, 4. März , 9 bis 16 Uhr, im Forum des Kurgastzentrums, Bernkastel-Kues. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldungen gebeten bis spätestens 20. Februar per E-Mail an kcv.bks-wil@t-online.de. red