1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zauberphilosophische Vorlesungen mit Andreas Michel-Andino in Wittlich

Lesung : Philosophie und Illusion

(red) Der zweite Teil der Zauberphilosophischen Vorlesung „Skepsis“ von Dr. Andreas Michel-Andino findet Donnerstag, 23. April, ab 19 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung Wittlich-Land, Kurfürstenstraße 1, statt.

Zauberphilosoph Andino stellt die Utopie als notwendige Ergänzung der Skepsis im Blick auf eine philosophische Lebenshaltung vor. Die Utopie ermöglicht eine ethische Fundierung und zielhafte Ausrichtung des Handelns, die die Skepsis von sich aus nicht liefern kann. Wie bereits die Skepsis eignet sich die Utopie sehr gut für eine zauberhafte Darstellung. Der Kostenbeitrag für den Vortrag beträgt zwölf Euro. Anmeldung und weitere Infos unter Telefon 06571/107131.