Zechpreller an der Mosel unterwegs

Zechpreller an der Mosel unterwegs

Treis-Karden. Fast zwei Wochen hat ein jetzt von der Polizei gesuchter Mann in einem Hotel und in einer Pension in Treis-Karden gewohnt und sich ohne seine Rechnungen zu bezahlen aus dem Staub gemacht.

Hotel- und Pensionsbesitzer meldeten die Vorfälle am Wochenende der Polizei in Cochem. Die Polizei sucht nun nach dem Verdächtigen, der sich, wie die Beamten vermuten, weiter im Bereich Mittel- oder Untermosel aufhält. Daher warnt die Polizei Hotel- und Pensionsbetreiber, sich bei Gästen den Personalausweis zeigen zu lassen. red

Hinweise an die Polizei unter Telefon 02671/9840