ZEITZEUGEN

HOLOCAUST: Am Freitag, 27. Januar, dem 61. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, lädt der Verein "Schalom - Begegnung mit dem Judentum" um 19 Uhr in die Göttenbach-Aula Idar-Oberstein zu einer Gedenkveranstaltung ein.

Martin Schmitz (Foto) aus Bernkastel-Kues berichtet als Zeitzeuge von seinem Aufenthalt in Auschwitz.Leserfoto