Zisterziensernacht mit Orgel und Saxofon

Großlittgen · Am diesjährigen Himmeroder Bernhardsfest stehen für die Mönche der Abtei gleich zwei Jubiläen an. Im Rahmen des Festhochamtes am Sonntag, 17. August, 10 Uhr, feiern Abt Bruno Fromme (em.

) und P. Stephan Reimund Senge ihr Goldenes Priesterjubiläum. Musikalisch gestaltet wird die Messfeier von der Choralschola Himmerod. Bis in die frühen Abendstunden erwartet die Besucher dann ein buntes Markttreiben auf dem Klostergelände.
Die traditionelle Himmeroder Zisterziensernacht am Vorabend, Samstag, 16. August, wartet mit einem akustischen Leckerbissen auf. Von Klassik bis Jazz, von Bach bis Gabarek reicht das Spektrum von Wolfgang Schröter (Orgel) und Uli Kammerer (Saxofon). Die beiden musikalischen Weltenbummler präsentieren Bekanntes in immer neuen, ungehörten Wendungen. Beginn ist um 20 Uhr. red
Karten zum Preis für 8 Euro (Abendkasse 10 Euro) gibt es in der Himmeroder Klosterbuchhandlung; Reservierung unter Telefon 06575/951355.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort