Zu Besuch im Privaten Garten

Die Interessengemeinschaft Gartenfreunde hat jüngst zum Tag der offenen Gartentür geladen: Insgesamt acht private Gärten im Hunsrück, in der Eifel, an Saar und Mosel waren geöffnet - auch der Garten von Maria Senftleben- Gudrich in Dodenburg, der zudem auch Kunst zu bieten hat. Trotz kühler Temperaturen und feuchten Wetters nahmen viele das Angebot wahr und nutzten den Ausflug nach Dodenburg zu einem Rundgang durch das Dorf mit seinen schönen Vorgärten.

Mit dem Tag der offenen Gartentür hat auch die Sommergalerie in Dodenburg geöffnet. Von da an wird jede Woche von Freitag bis Sonntag, 14 bis 19 Uhr, die Tür für Garten- und Kunstinteressierte offen bleiben. Die Sommergalerie schließt mit einer großen Ausstellung am Sonntag, 31. August, im Rahmen des ,,internationalen Künstlertreffens", das vom 21. bis 31. August, in Haus und Garten der Schloßstraße 18 stattfindet. (red)/Foto: privat