1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zu Besuch in den Kellern der Champagne

Zu Besuch in den Kellern der Champagne

Bernkastel-Kues Die Herbstexkursion des Weinbau-Arbeitskreises Mittelmosel führte 55 Teilnehmer in das 33 000 Hektar große französische Weinanbaugebiet der Champagne. Das zweitägige Exkursionsprogramm bot eine Fülle eindrucksvoller Erlebnisse.


Neben den weltweit bekannten Champagner-Häusern wie Pommery und Mercier mit ihren beeindruckenden Kellern zählten der Besuch beim Champagner-Verband, eine berufsübergreifende Vereinigung der Champagner-Häuser und -Winzer in Epernay sowie die Kathedrale Notre-Dame in Reims zu den Höhepunkten der Lehrfahrt. red