Zum Lobe Gottes gesungen

REIL/ BURG. (mm) Im Rahmen des Familienabends des Kirchenchors Reil-Burg wurden zahlreiche Sängerinnen und Sänger geehrt.

Zum traditionellen Familienabend hatte der Kirchenchor Reil-Burg die Mitglieder eingeladen. Nach dem Gottesdienst traf man sich zum gemütlichen Beisammensein. Vorsitzende Liane Barzen-Kallfelz ehrte gemeinsam mit dem Präses, Pastor Andreas Scherer, neun Sängerinnen und Sänger für ihre langjährige Treue zum Kirchenchor Reil. Für 25 Jahre erhielten Edeltrud Keß und Liane Barzen aus Reil eine Dankurkunde des Cäcilienverbands. Bereits 50 Jahre singen zur Ehre Gottes und zur Freude der Mitmenschen Regina Conrad, Burg, Günther Burg, Reil, Otto Barzen Reil, und Helma Schuh, Reil, im Kirchenchor. Sie wurden mit einer Urkunde des Generalvikariats ausgezeichnet. Für ihre 60-jährige Sangestätigkeit im Kirchenchor erhielten Hedwig Daun, Burg, Erika Bucher, Burg, und Dora Jakobi, Reil, eine von Bischof Reinhard Marx persönlich unterzeichnete Urkunde. "Viele Stunden habt ihr im Chor zur Ehre Gottes gesungen und im Lauf von Jahrzehnten viel Freizeit geopfert. Dafür gebührt euch besonderer Dank", sagte Pastor Scherer. Er beglückwünschte die Geehrten und sprach den Wunsch aus, dass sie noch viele Jahre dem Kirchenchor Reil-Burg die Treue halten werden.

Mehr von Volksfreund