1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zuschuss fließt früher in die Bäder

Zuschuss fließt früher in die Bäder

Einstimmig beschloss der Kreisausschuss, die Zuschüsse des Kreises für die Sanierung der Freibäder in Kröv und Manderscheid noch in diesem Jahr auszuzahlen.

Wittlich. (mai) Das Manderscheider Schwimmbad hat die erste Saison in frisch renoviertem Zustand bereits hinter sich. Die Sanierung des Kröver Bads läuft laut VG-Verwaltung Kröv-Bausendorf noch voraussichtlich bis Februar/März 2008, so dass das Bad im Mai wieder öffnen kann.Vor diesem Hintergrund haben die jeweiligen Kommunen gebeten, der Kreis möge seinen zehnprozentigen Zuschuss vor 2008 auszahlen. Der Kreisausschuss kam dieser Bitte nun nach und entschied, die Zuschüsse noch in diesem Jahr auszuzahlen unter der Bedingung, dass die Bürgermeister bestätigen, dass die Mittel innerhalb von zwei Monaten für fällige Rechnungen gezahlt wurden. Der Ausschuss hat damit einen Beschluss vom Mai abgeändert, in dem festgelegt wurde, dass die Kreiszahlungen zusammen mit den Landesmitteln fließen im April 2008 fließen sollen.Vom Kreis erhält Manderscheid 115 000 Euro und Kröv 85 000 Euro. Das Land, das den vorzeitigen Baubeginn für beide Projekte bewilligt hat, hat eine Fördersumme von 900 000 Euro für die Burgenstadt und von 650 000 Euro für Kröv in Aussicht gestellt. Bewilligungsbescheide wurden allerdings noch nicht verschickt.