1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zwei Autos mit Totalschaden auf der Hunsrückhöhenstraße

Zwei Autos mit Totalschaden auf der Hunsrückhöhenstraße

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 327 (Hunsrückhöhenstraße) sind am Dienstagabend zwei Menschen leicht verletzt worden.

Zwei Autos mit Totalschaden auf der Hunsrückhöhenstraße
Foto: Christoph Strouvelle

Gegen 18.15 Uhr ist der Fahrer eines Mercedes-Benz auf der dreispurig ausgebauten Strecke von Morbach in Richtung Gutenthal vermutlich wegen starken Regens ins Schleudern gekommen und dabei auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort ist das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen.

Zwei Menschen wurden dabei verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Unfallaufnahme und der Räumung der Unfallstelle bis 21 Uhr ist die B 327 nur einspurig befahrbar gewesen.

Im Einsatz waren Beamte der Polizeiinspektion Morbach, die Feuerwehr Morbach mit 21 Kräften sowie die Straßenmeisterei.