Zwei Familienbetriebe in SWR-Sendung zu sehen

Zwei Familienbetriebe in SWR-Sendung zu sehen

Dreis/Desserath. (red) Für die Sendung "Mensch Leute: Der Billigste und der Beste - Zwei Wohlfühlwelten in der Eifel" haben Reporter den Alltag zweier Familienbetriebe in der Eifel über ein halbes Jahr mit der Kamera begleitet.

Die Sendung wird am 13. und 20. August, jeweils 18.15 Uhr, im SWR-Fernsehen ausgestrahlt.

Auf den ersten Blick könnten die Unterschiede zwischen Helmut Thieltges in Dreis und den Bergs in Desserath kaum größer sein, beschreibt der Sender den Inhalt.

Thieltges ist mit drei Michelin-Sternen und 19,5 von 20 Gault-Millau-Punkten hoch dekoriert. Seine Küchenkunst lässt laut Sender Gourmets aus aller Welt in das Waldhotel Sonnora in Dreis bei Wittlich pilgern.

Keine 40 Kilometer entfernt liegt das Haus Christina in Desserat. Für knapp 20 Euro bieten Erich und Christine Berg Vollpension, Hallenbad und Minigolfplatz inklusive. Die meisten Urlauber kommen schon seit Jahrzehnten und schwören auf die Bergsche Hausmannskost. Doch es gebe auch Gemeinsamkeiten zwischen den beiden Betrieben, die sich im Alltag zeigten.