1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zwei Frauen und dreijähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

Zwei Frauen und dreijähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

Bei einem Unfall sind in Hasborn am Mittwochnachmittag zwei Frauen und ein dreijähriges Kind leicht verletzt worden.

Wie die Polizei berichtete, war eine 43-jährige Autofahrerin gegen 16.50 Uhr auf der L 52 von Oberscheidweiler in Richtung Hasborn unterwegs. An der Einmündung zur L 64 wollte sie nach links in Richtung Hasborn abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt einer 25-jährigen Autofahrerin, die von Hasborn kommend in Richtung Laufeld unterwegs war.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto der jungen Frau gegen ein neben der Fahrbahn stehendes Schild geschleudert. Beide Fahrerinnen und ein dreijähriges Kind, das sich im Wagen der Geschädigten befand, verletzten sich leicht. Die beteiligten Autos mussten stark beschädigt abgeschleppt werden.