1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Wein: Zwei Jahre Vorbereitung auf die Meisterprüfung

Wein : Zwei Jahre Vorbereitung auf die Meisterprüfung

() In der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz startet im  Juli in Alzey und Neustadt je ein berufsbegleitender Vorbereitungslehrgang auf die Winzermeisterprüfung.

Die Lehrgangsmodule, die teilweise in Blockform angeboten werden, bereiten auf die Meisterprüfung 2021 vor. Wer diese ablegen möchte, muss eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen und nachweisen: eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung als Winzer und eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder eine erfolgreich abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten landwirtschaftlichen Ausbildungsberuf und eine mindestens dreijährige Berufspraxis oder eine mindestens fünfjährige Berufspraxis im Weinbau oder Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen. Bewerber können sich bis 31. Mai bei der Landwirtschaftskammer anmelden. Das Anmeldeformular ist auf www.lwk-rlp.de/de/berufsbildung/formulare/ zu finden. Weitere Auskünfte erteilt Petra Stritter unter Telefon 06731/9510-543 oder per E-Mail an petra.stritter@lwk-rlp.de