1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zwei Mitarbeiter des Bauhofes in Bernkastel-Kues im Ruhestand

Ehrung : Zwei Mitarbeiter des Bauhofes in Bernkastel-Kues in den Ruhestand verabschiedet

18 Jahre ist Dieter Meyer in Diensten der Stadt Bernkastel-Kues gewesen, sieben Jahre davon als stellvertretender Bauhofleiter. Allen Einheimischen hat sich sein Gesicht vor allem in der Vorweihnachtszeit eingeprägt, denn Meyer war der Mann für den Auf- und Abbau des Weihnachtsmarktes.

Aber auch für die Kollegen hat er sich jahrelang als Personalratsvorsitzender eingesetzt. Bauhofleiter Markus Ruf lobte außerdem seine organisatorische Stärke bei Betriebsausflügen und Informationsfahrten des Bauhofes.

Mit Werner Kommers ist 2014 ein Allroundhandwerker zum Bauhof gekommen. Seine anfänglichen Fähigkeiten als Radlader- und Baggerfahrer erweiterte er schnell und eignete sich Maurer- und Pflasterarbeiten an. Beim Auf- und Abbau von Veranstaltungsbühnen der Stadt war er ebenfalls im Einsatz.

Zum 30. Juni dieses Jahres endete die Arbeitszeit von Kommers im Bauhof der Stadt Bernkastel-Kues. Ein Monat später folgte ihm Meyer. Bauhofleiter Markus Ruf und Stadtbürgermeister Wolfgang Port haben jetzt beide mit dem Wissen verabschiedet, zwei wertvolle Mitarbeiter zu verlieren. Sie dankten Meyer und Kommers mit einem Präsent für ihren außerordentlichen Einsatz.