1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Autos sind am Mittwoch gegen 16 Uhr auf der L150 bei Büdlicherbrück frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer der Wagen wurden dabei schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurden umgehend ins Krankenhaus gebracht.



Laut Polizei ist die 76-jährige Fahrerin eines Wagens, der Richtung Thalfang unterwegs war, aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und dort mit dem anderen Wagen kollidiert. Die 76-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Auch der Fahrer des anderen Wagens erlitt schwere Verletzungen. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 30.000 Euro. Sie hatte die Straße für etwa 90 Minuten in beide Richtungen gesperrt.