Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Schwerverletzte bei Zusammenstoß

Zwei Autofahrer sind am Montagnachmittag bei einem Zusammenstoß im Einmündungsbereich der Landesstraße 141 und der Autobahn 60, in der Gemarkung Dreis, schwer verletzt worden. Ein 20-jähriger Autofahrer wollte mit seinem Ford Fiesta von der A 60 nach links auf die L 141 in Richtung Wittlich abbiegen.

Wie die Polizei mitteilt, nahm der Fahrer dabei einem von Wittlich in Richtung Salmtal kommenden 24-jährigen Golf-Fahrer die Vorfahrt. Dieser konnte den Unfall, der gegen 15.30 Uhr passierte, nicht verhindern. Beide Fahrer mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Im Einsatz waren die Feuerwehr Wittlich, das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Wittlich mit Notarzt, der Rettungshubschrauber Christoph 10, die Straßenmeisterei Wittlich sowie die Polizei Wittlich. redMehr Polizeimeldungen lesen Sie auf volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund