Zwei Unfälle nach Disco-Besuch

Binsfeld/Arenrath/Niederkail. (red) Am Wochenende kam es zu zwei sogenannten Disco-Unfällen unter Alkoholeinfluss. Beide Fahrer hatten eine Disco in Binsfeld besucht.

Wie die Polizei mitteilte, verlor Samstagnacht ein 21-Jähriger wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete ausgangs einer Kurve im Garten eines Wohnanwesens. Dort wurden ein Baum und der Gartenzaun beschädigt, der junge Mann überstand den Unfall unverletzt.

Leicht verletzt wurde ein 20-Jähriger, der sich mit seinem Wagen am frühen Sonntagmorgen zwischen Binsfeld und Niederkail überschlug. Das Auto blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer verließ es durch die zerbrochene Heckscheibe und trat zu Fuß den Heimweg an. Kurz vor seinem Wohnort wurde er von der Polizeistreife aufgegriffen.