1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Zwei Verhaftungen am Flughafen Hahn

Zwei Verhaftungen am Flughafen Hahn

Die Bundespolizei hat offenbar zwei gesuchte Straftäter am Flughafen Hahn festgenommen. Das teilten die Beamten jetzt mit.

Einer der beiden, ein 28-jähriger Mann, war von der Staatsanwaltschaft Regensburg wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz gesucht worden. Verhaftet wurde er, laut Angaben der Bundespolizei, am Gründonnerstag, 24. März, an der Ausreisekontrolle - er haben einen Flug nach Tuzla in Bosnien-Herzogowina nehmen wollen. Den zweiten Verdächtigen haben die Polizisiten offenbar am Karsamstag, 26, März, gefasst. Das Amtsgericht Frankfurt hatte den 22-Jährigen wegen Hehlerei und Fahren ohne Führerschein gesucht. Auch er wurde an der Ausreisekontrolle in Gewahrsam genommen. Der junge Mann war Richtung Marrakesch, Marrokko, unterwegs. red