1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Corona: Zwölf Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich - Inzidenz steigt

Corona : Zwölf Neuinfektionen im Kreis Bernkastel-Wittlich - Inzidenz steigt

Bernkastel-Wittlich (red) Dem Gesundheitsamt des Landkreises sind am Donnerstag neun Neuinfektionen mit Sars-Cov2 gemeldet worden. An Karfreitag sind weitere zwölf dazugekommen. Die Zahl der bislang bestätigen Fälle steigt damit auf 2246 an.

Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landkreises steigt von 19,6 am Mittwoch auf 23,1 am Donnerstag und  30,2 am Karfreitag.

Als genesen gelten 2086 Personen. Unter Berücksichtigung der Zahl der insgesamt aus der Quarantäne Entlassenen sowie der 57 bislang Verstorbenen beläuft sich die Zahl der aktiven Infektionen mit dem neuartigen Corona-Virus auf 103 Personen. 12 433 Menschen sind im Landkreis bisher geimpft worden.

Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt derzeit bei 107,3 und ist damit wieder leicht gesunken.

Weitere Infos und Karten sowie die Zahlen verteilt auf die Verbandsgemeinden, die Stadt Wittlich und die Einheitsgemeinde gibt es unter www.dashboard.bernkastel-wittlich.de