| 21:17 Uhr

25 Jahre bei der Schifffahrtsverwaltung

Bernkastel-Kues/Andel. Auf eine 25-jährige Dienstzeit in der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung blickt Alwin Kiesch aus Andel zurück. Ralph Nettekoven vom Wasser- und Schifffahrtsamt Trier sprach im Rahmen einer Feierstunde die Verdienste des Jubilar an und sagte Dank für die treue Pflichterfüllung.

Anschließend überreichte er ihm die Dankurkunde des Präsidenten der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt. Kiesch arbeitet vorrangig in der Kolonne 1 an der Staustufe in Zeltingen. red