| 16:26 Uhr

Ausbildung
Ausbildungsbeginn bei der Sparkasse

Foto: Sparkasse
Foto: Sparkasse FOTO: TV / Sparkasse
Bernkastel-Wittlich. (red) Neun junge Menschen haben ihren beruflichen Weg bei der Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück begonnen. Neben acht Bankkaufleuten startet auch ein dualer Student gemeinsam mit der Sparkasse in eine spannende Zukunft.

Zusätzlich ist auch in diesem Jahr wieder ein Jahrespraktikant einer Fachoberschule bei den „Neuen“ dabei. Alle wurden zu Beginn in einem viertägigen Einführungsseminar begrüßt. In diesem hatten sie die Chance, sich untereinander, alles rund um die Sparkasse und ihren Ausbildungsberuf besser kennenzulernen. In den kommenden drei Ausbildungsjahren erhalten sie Einblicke in alle typischen Bankgeschäfte in den Geschäftsstellen und Fachabteilungen der Sparkasse. Von Beginn an haben sie Kundenkontakt und können dabei das erlernte Wissen praktisch anwenden. Somit lernen die „Berater von morgen“, dass die Kunden im Mittelpunkt stehen. Mit 34 Auszubildenden ist die Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region.⇥ Foto: Sparkasse