| 20:43 Uhr

Betrunkener Autofahrer muss Taxi nehmen

Idar-Oberstein. Idar-Oberstein (red) Eine Angestellte aus einem Nachtclub in Idar-Oberstein rief am frühen Donnerstagmorgen die Polizei zu Hilfe, weil sich ein Gast laut Polizei "nicht benehmen" würde. Die Streife traf den 43-Jährigen in einem parkenden Auto an.

Wie die Polizei mitteilte, stand der Mann unter Alkohol- und Drogeneinfluss und war nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins. Das Auto habe frische Beschädigungen aufgewiesen. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, der Beschuldigte fuhr mit dem Taxi nach Hause.
Weitere Polizeimitteilungen gibt es unter <%LINK auto="true" href="http://www.volksfreund.de/blaulicht" text="www.volksfreund.de/blaulicht" class="more"%>