| 17:53 Uhr

Natur
Der Hirschkäfer im Moseltal

Bernkastel-Kues.

Um den Hirschkäfer, sein Vorkommen und  seinen  Lebensraum geht es in einem Vortrag von  Förster Markus Ring. Er referiert am heutigen Mittwoch ab 19 Uhr  im Dienstleistungszentrum  Ländlicher Raum  Mosel, Gartenstraße 18, Bernkastel-Kues. Der Hirschkäfer ist mit einer Länge von bis zu neun Zentimetern und mit einem gewaltigen „Geweih“ der größte Käfer in Europa. Um Anmeldung per Mail an sabine.schneider@dlr.rlp.de oder per Telefon unter  0651/9776-210 wird gebeten.