| 20:38 Uhr

Film über Luther im Römersaal

Veldenz/Mülheim. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres "500 Jahre Reformation" zeigen die Evangelischen Kirchengemeinden Veldenz und Mülheim den Film "Luther - er veränderte die Welt für immer" am Samstag, 21. Januar, um 19.30 Uhr im Römersaal in Veldenz. Der Film lief 2003 mit großem Erfolg in den Kinos und gilt als der erfolgreichste Film über Martin Luther.

Bekannte Schauspieler wie Peter Ustinov, Uwe Ochsenknecht, Joseph Fiennes, Bruno Ganz und Matthieu Carriere wirken unter der Regie von Eric Till bei der 20-Millionen-Dollar-Produktion mit. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die Vorführung wird zu Gesprächen bei einem Getränk eingeladen. red