| 15:30 Uhr

Umwelt
Graacher stellen Tonnen für Bio-Tüten auf

Graach. (red) Neue Sammelstelle für die Biotüten: Nach Beschluss des Gemeinderates Graach stehen die Abfallbehälter für Bioabfall bei den bisherigen jeweiligen Standorten der Glascontainer im Ort.

Die erforderlichen Abfallbehälter (Eimer) bekommen die Bürger des Orts in der Verbandsgemeindeverwaltung Bernkastel-Kues gegen Vorlage des in der Abfall-Fibel befindlichen Coupons.

Falls im Haushalt keine aktuelle Abfall-Fibel vorhanden ist, kann diese im Gemeindebüro des Orts abgeholt werden. Zusätzlich sind die für die Sammlung des Bio-Abfalls erforderlichen Tüten zu den bekannten Öffnungszeiten im Gemeindebüro erhältlich.