| 21:15 Uhr

Herzreise des Vereins für Sport, Freizeit und Gesundheit Bernkastel-Kues

FOTO: (m_lalu )
Bernkastel-Kues. Die Kultur- und Wander-Reise des Vereins für Sport, Freizeit und Gesundheit (SFG Bernkastel-Kues) hat in die "Ottostadt" Magdeburg geführt. Unter der Leitung von Sportlehrer Rainer Krischel lernten die 45 Teilnehmer die Sehenswürdigkeiten der Stadt, ihre Geschichte und ihre Umgebung kennen.

Dazu gehörten der Dom (erste gotische Kirche Deutschlands), in der Kaiser Otto der Große seine letzte Ruhestätte fand, das ehemalige Kloster Unserer lieben Frau, die Grüne Zitadelle (Hundertwasserhaus), die Magdeburger Halbkugeln, die Elb-Auen, das Wasserstraßenkreuz - Elbe/Mittellandkanal - , die Magdeburger Börde und vieles mehr. Weitere Höhepunkte der sechstägigen Reise waren Abstecher nach Rathenow und Havelberg zur Bundesgartenschau 2015 sowie nach Tangermünde. Das Foto zeigt einen Teil der Reisegruppe am Elbufer.red)/Foto: privat