| 15:56 Uhr

Gesellschaft
Ein besonderer Tag für die Kinder

Bernkastel-Kues. Zeit für Begegnungen: Die gibt es am Sonntag, 9. September, beim Kindertag der Verbandsgemeinde Bernkasel-Kues reichlich. Der Forumsplatz und die Güterhalle im Stadtteil Kues sind die Bühnen der Veranstaltung.

Partner der Verbandsgemeinde ist, wie schon in den Vorjahren, der Lions Club Mittelmosel.

Von 11 bis 18 Uhr warten fast 30 Angebote auf die kleinen Besucher: Forschen und Spielen, Malen und Basteln, Anfassen und Staunen, spielend Lernen, Forschen und Experimentieren, Sommerlauf auf flotten Sohlen, alte Spiele neu entdeckt und vieles mehr. Anbieter sind unter anderem Schulen, Kindertagesstätten, Kinderschutzbund, Kirche, Jugendparlament, Caritasverband, Feuerwehr und Sportvereine.

Feste Programmpunkte sind: um 11 Uhr ein Gottesdienst, 13 Uhr, Tanz macht Spass – Wir bewegen was. 14.30 Uhr, Ein Haus voll Musik und um 17 Uhr Offene Bühne für Kids. Die können dann ihr Talent präsentieren. Als besonderer Gast tritt die Band Mameless auf.

Von 12 bis 16 Uhr ist außerdem ein Jugendflohmarkt. Schirmherr der Veranstaltung ist Ulf Hangert, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues.