| 21:07 Uhr

Manöver im Rau Traben-Trarbach

Traben-Trarbach. (red) In der Zeit vom 15. bis 31. März wird die Bundeswehr eine Truppenübung durchführen. Diese kann auch den Raum der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach berühren. An der Übung nehmen Landstreitkräfte mit zirka 1000 Soldaten und rund 300 Fahrzeugen teil.

Eventuelle Manöverschäden können bei der Verbandsgemeindeverwaltung, Am Markt 3, 56841 Traben-Trarbach, gemeldet werden. Dort sind auch entsprechende Vordrucke erhältlich.