| 21:13 Uhr

Medienbildung an der Rosenberg-Schule

FOTO: (m_lalu )
Bernkastel-Kues. Zum ersten Mal ´hat die Klasse 11 der Rosenberg-Schule an dem Medienprojekt "Klasse" des TV teilgenommen und vier Wochen lang jeden Morgen die Zeitung gelesen. Die für sie interessantesten Themen haben die Schüler im Unterricht besprochen und die Artikel als Collagen aufgeklebt.

In der Eingangshalle wird das Ergebnis auf Stellwänden der ganzen Schule präsentiert. Auch weiterhin gehört der TV - dank der Unterstützung der Sparkasse Eifel-Mosel-Hunsrück - zum Schulalltag. Darüber freut sich auch Charlotte, die vor der TV-Presse-Tafel im Foyer der Rosenberg-Schule steht. (red)/Foto: privat