| 13:10 Uhr

Brauchtum
Patronatsfest mit dem Moselmusikfestival

 Zeltingen-Rachtig. Das Moseldorf der Deutschherren Rachtig feiert  alljährlich das Patronatsfest am 8. Dezember – das Patrozinium – den  hohen Festtag Mariens. Die Gottesmutter Maria ist seit dem Sitz des Ordens im 13. Jahrhundert die Schutzpatronin der Kirche und des Dorfes.

Das Hochamt beginnt am Samstag, 8.Dezember um 9.30 Uhr und wird diesmal musikalisch mitgestaltet von Theresia  Thiesen (Orgel) und Thomas Maur  (Trompete). Es erklingt die „Missa brevis“ von Jacob de Haan in der Bearbeitung von Frits  Damrow für Trompete und Orgel.

Traditionell ist die Kollekte am Patronatsfest für ein besonderes Projekt der  Kirchengemeinde bestimmt: Diesmal für den letzten Abschnitt der Sanierung,  die Neugestaltung des Kirchenumfeldes,  in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Zeltingen-Rachtig.

Am späten Nachmittag  um 17 Uhr, lädt das Moselmusikfestival Bernkastel-Kues  zur Vorfreude auf Weihnachten zu einem besonderen Adventskonzert  in die Pfarrkirche ein: „Es weihnachtet sehr“  mit dem „Ingenium Vokalensemble“. Das Sextett aus Slowenien konzertiert diesmal mit Advents- und Weihnachtsliedern aus Europa.