| 17:06 Uhr

Aktion
Rudertour für eine gute Sache

Die Rotarier auf der Mosel.
Die Rotarier auf der Mosel. FOTO: Comes Gaby
Bernkastel-Kues/Cochem. (cb) Mitglieder von Rotary-Clubs aus Deutschland und der Schweiz haben mit einer Bootstour auf der Mosel die weltweite Kampagne gegen die Bekämpfung der Kinderlähmung unterstützt. Sie waren mit einem sogenannten Kirchboot zwischen Bernkastel-Kues und Cochem unterwegs.

Das Ruderboot wurde in Finnland gebaut. Dort wurden solche Gefährte gebaut, um die Menschen zum Gottesdienst abzuholen. Zehn Ruderer und ein Steuermann waren auf der Mosel unterwegs. ⇥Foto: Gaby Comes