| 21:07 Uhr

Tand und Trödel

SPRINGIERSBACH. (red) Am Sonntag, 13. Juni, findet ab 8 Uhr der Springiersbacher Antik- und Flohmarkt "rund um's Kloster" statt. Der alljährlich zu Gunsten der Springiersbacher Klosterkonzerte organisierte Antik- und Flohmarkt gehört zu den größten Märkten dieser Art in der Region.

Es haben sich viele Händler angemeldet, die ihren Tand, ihre Antiquitäten, antike Möbel sowie auch ihre kunstgewerblichen Dinge feilbieten werden. Gleichzeitig wird die große Alftal-Gewerbeschau in Bengel (Möbelmarkt Müller) ausgerichtet. Es werden zwei Linienbusse eingesetzt, die den ganzen Tag lang von Parkplätzen zum Kloster Springiersbach und zur Gewerbeschau kostenlos fahren. Interessierte Flohmarkthändler können sich melden unter Telefon 06532/2731.