Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:43 Uhr

Vortrag: Martin Luther aus katholischer Sicht

Bernkastel-Kues. Bernkastel-Kues (red) Der Reformator Martin Luther hat die theologischen Grundsätze der Reformationsbewegung innerhalb weniger Monate im Jahr 1520 in drei verschiedenen Schriften entwickelt. Im Vortrag "Die theologischen Grundsätze Luthers aus katholischer Sicht" am Dienstag, 7. November, in der Akademie Kues legt der habilitierte Religionswissenschaftler Walter Euler von der Theologischen Universität Trier die thematischen Schwerpunkte der Bücher dar.

Außerdem geht es auch darum, wie die gegenwärtige katholische Theologie die Lehre Luthers bewertet.
Der Vortrag beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.