| 17:01 Uhr

Kultur
Weibliche Reize und gequälte Hausmänner

Enkirch. Theatergruppe lädt zum „Club der Pantoffelhelden“

Die Premiere naht: Die Theatergruppe „aich – maich – daich“ der Karnevalsgesellschaft Enkirch spielt das Stück „Club der Pantoffelhelden“. Die Aufführungen in der alten Schule sind am 3. November, 20 Uhr, am 4. November, 16 Uhr, sowie am 9. und 10. November, 20 Uhr. Der Inhalt: Willi und seine zwei Freunde haben gegen ihre Frauen keine Chance. Kochen, waschen und bügeln erledigen sie neben ihrem Berufsleben. Die Ehefrauen geben sich ihrer Lieblingsbeschäftigung hin: der Erziehung ihrer Männer. Das hindert die Männer nicht, einen Nachtclub zu besuchen. Aber das hat Folgen – in Person der Bardame, die plötzlich die Hormone und den Alltag der Hausmänner durcheinanderbringt. Und dann wären da noch die neugierige Hausmeisterin Christine und der Ober-Macho Richie.

Karten gibt es in der Tourist-Info in Enkirch (Montag bis Freitag, 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen).