| 16:57 Uhr

Weihnachtsmarkt
Winterzauber im Kueser Kurgastzentrum

Bernkastel-Kues. Die Kultur und Kur GmbH Bernkastel-Kues lädt für Freitag, 30. November,  und Samstag, 1. Dezember, zum Weihnachtsmarkt auf das Kueser Plateau ein. Vor zwei Jahren gab es ihn das erste Mal, den kleinen Weihnachtsmarkt rund um den Weihnachtsbaum im Kurgastzentrum.

In diesem Jahr haben die Mitarbeiter der Kultur und Kur den kleinen Markt wieder aufleben lassen. „Der Freitag soll ganz im Zeichen der Mitarbeiter stehen und hier geht es uns vor allem um das Kollegium aus den Median Kliniken“, verrät Yvonne Moser, Mitarbeiterin von Kultur und Kur.  Am Freitagmittag gibt es eine hausgemachte Suppe. Später können sich Besucher  zum gemeinsamen After-Work-Weihnachtsmarkt im Kurgastzentrum treffen.  Eingeladen sind Mitarbeiter, Patienten und alle, die den kleinen Weihnachtsmarkt kennenlernen wollen.

Neben der hausgemachten Suppe, gibt es außerdem Würstchen, selbstgemachten Riesling-Glühwein, frische Waffeln und Kuchen. Erstmals in diesem Jahr bietet der Weihnachtsmarkt auch Geschenkideen an. Von selbstgemachtem Schmuck über Töpferware und Holzschilder bis hin zu Weihnachtsdekorationen - hier lässt sich einiges zum Verschenken finden. Musikalisch wird zusätzlich noch die Außenbühne bespielt. Das junge Trio „handmade³“ spielt ab 19 Uhr am Freitagabend weihnachtliche Songs. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt am Freitag bis 22 Uhr – am Samstag dann nochmal von 10 bis 17 Uhr.